Freie Wähler Sachsen Landesvereinigung

Blaues Wunder in Dresden Loschwitz

Rabenau in der Sächsischen Schweiz-Osterzgebirge

Trinitateskirche in Hilbersdorf bei Chemnitz

Freie Wähler - Landeschef Sachsen Steffen Große

„Unabhängigkeit ist unsere Stärke“

so der langjährige und verdiente ehemalige Vorsitzende der FW Sachsen Bernd Gerber.
Vom kommunalen Selbstverwaltungsrecht im Sinne des großen Reformers Freiherr vom Stein leiten wir FREIEN WÄHLER unsere Legitimation ab.
Wir sind traditionell, wenn es um die Erhaltung von Werten geht und wir sind modern und kreativ, wenn es um zukunftsorientierte Lösungen für Sachsen und für Deutschland geht
Steffen Große, derzeitiger Vorsitzender:
Wir brauchen eine neue Politik- und Entscheidungskultur!
Mehr Respekt im Umgang miteinander, weniger Streit, mehr Kompromissbereitschaft.
Und wir brauchen echte Lösungen für die Zukunft, damit wir den Einwohnerverlust von 1 Mio. Bürgern bald wettmachen und junge Leute im Land halten.
Sachsen darf nicht länger deutsches Stiefkind in Randlage sein. Durch europäische Vernetzung - vor allem im Verkehrswegebereich, Tourismus, durch Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft - sollten wir mit unseren Nachbarn in die Mitte Europas rücken - als Herz und Motor.
FREIE WÄHLER wollen die Teilhabe aller Menschen an den Segnungen der sozialen Marktwirtschaft.

Unsere Themen in Sachsen

Eine neue Kultur - Politik - gegen Politikverdrossenheit
 

Eine neue Kultur - Politik - gegen Politikverdrossenheit

Politisch zeichnen wir Freien Wähler Sachsen uns dadurch aus, dass wir uns für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort einsetzen. Die Achtung vor den Menschen sowie der Wille zur politischen Veränderung sind Motivation für unser politisches Denken und Handeln.
Freiheit hat Vorrang
 

Freiheit hat Vorrang

Wir Freien Wähler Sachsen sehen in der größtmöglichen Freiheit des Einzelnen die Gewähr für eine gedeihliche Entfaltung der positiven Kräfte der Menschen. Gesellschaftliche Gerechtigkeit und sozialer Ausgleich lassen sich nur in einer freiheitlichen Demokratie erreichen.
Direkte Demokratie - starke Bürger
 

Direkte Demokratie - starke Bürger

Demokratie ist die Herrschaft, die vom Volk ausgeht. Doch immer mehr Menschen verlieren das Interesse an der Mitgestaltung „Ihres“ Staates, die Wahlbeteiligungen sinken.
Anwälte der Kommunen
 

Anwälte der Kommunen

Schönfeld ist eine Gemeinde in Sachsen im Nordosten des Landkreises Meißen, direkt an der sächsisch-brandenburgischen Grenze und unweit der Königsbrücker Heide gelegen. Sie ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Schönfeld.
Bildung, Wissenschaft, Kultur und Vereinswesen
 

Bildung, Wissenschaft, Kultur und Vereinswesen

Europäische Vergleichsstudien haben gezeigt, dass Deutschland im Hinblick auf die Schulbildung nur noch Mittelmaß ist. Der gute Stand von Sachsen, muss weiter gehalten und ausgebaut werden.
Arbeit, Wirtschaft und Verkehr
 

Arbeit, Wirtschaft und Verkehr

Die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung führt zu dramatischen gesellschaftlichen Verwerfungen. Politik und Wirtschaft müssen dem mit neuen Lösungen auf dem Arbeitsmarkt und mit kommunalen Beschäftigungsmodellen begegnen.
Umwelt, ländlicher Raum und Energie
 

Umwelt, ländlicher Raum und Energie

Die Natur ist die Existenzgrundlage allen Lebens. Deutschland und Sachsen können zwar die globalen Fehlentwicklungen nicht aufhalten, sind aber aufgrund der hervorragenden technologischen Möglichkeiten in der Lage, umweltbewusste Alternativen zu entwickeln.
Gesundheit, Vorsorge, Behinderung und Alter
 

Gesundheit, Vorsorge, Behinderung und Alter

Gesundheitspflege und die Vorsorge für die umfassende Versorgung erkrankter Menschen sind zentrale, alltägliche Anliegen unserer Gesellschaft.
Sachsen - mitten in Europa
 

Sachsen - mitten in Europa

Die Freien Wähler Sachsen bekennen sich zu Europa sowie dessen Entwicklung nach dem Zweiten Weltkrieg und seinen Organisationen und Institutionen. Ein starkes Europa, ein Europ

Die Freien Wähler Sachsen - Zeitumstellung Jetzt!

Zeitumstellung abschaffen - Open Petition

Jedes Jahr das gleiche Stöhnen über die Zeitumstellung. Jedes Frühjahr und jeden Herbst. Stunde vor, Stunde zurück?!
Doch auf die Kritiker der sinnlosen Zeitumstellung aus allen politischen Lagern reagiert die Bundesregierung stoisch nicht.

Landesvorsitzender Steffen Große: „So sehr wir Kontinuität und Verlässlichkeit schätzen, wo es angebracht ist. Die sachliche Kritik bleibt seit Jahren ungehört und ohne Reaktion. Die Zeitumstellung zweimal im Jahr bringt mehr Durcheinander als Nutzen. Die angebliche Energieeinsparung hat sich als Flopp erwiesen. Geblieben sind Nachteile beispielsweise für die Gesundheit und die Agrarwirtschaft.“

Menschen, die unter organischen Erkrankungen leiden, haben unter der Zeitumstellung besonders zu leiden. Untersuchungen haben ergeben, dass in den ersten drei Tagen nach der Zeitumstellung 25 Prozent mehr Krankenhausbehandlungen wegen Herzbeschwerden durchgeführt werden als sonst im Durchschnitt eines Jahres.

Auch Tiere haben Probleme mit der Zeitumstellung. So sind bspw. Kühe auf feste Melkzeiten eingestellt. Die Zeitumstellungen bringen regelmäßig alles durcheinander und führen teilweise und unnötig zu Ausfällen.

Unter openPetition Deutschland haben die FREIEN WÄHLER eine Unterschriftenaktion gegen die Zeitumstellung mit dem Adressaten Bundeskanzleramt verfasst.

FREIEN WÄHLER SACHSEN - Machen Sie mit!
Unterstützt von Nirvana & WordPress.