Freie Wähler Sachsen Landesvereinigung

Blaues Wunder in Dresden Loschwitz

Rabenau in der Sächsischen Schweiz-Osterzgebirge

Trinitateskirche in Hilbersdorf bei Chemnitz

Freie Wähler Landespartei Sachsen - Wer sind wir und Warum

Präambel Satzung Freie Wähler Landesvereinigung Sachsen

Die FREIE WÄHLER Sachsen Landesvereinigung ist die Landespartei der Bundesvereinigung der FREIEN WÄHLER im Freistaat Sachsen. Wichtige Aufgabe der Landesvereinigung FREIEN WÄHLER Sachsen ist es, auf Landes- und Bundesebene politische Stimme der vielfältigen freien Bürger und Bürgerinnen, Wählergemeinschaften und Freien Wähler als e.V. zu sein. Ziel ist mindestens die Interessenvertretung im Landtag. Die FREIEN WÄHLER stehen für einen neuen Politikstil. Dazu zählen vor allem Aufrichtigkeit, Anstand, Bürgernähe, respektvoller Umgang, Sach- und Lösungsorientierung. Die Landesvereinigung FREIE WÄHLER Sachsen ist eine demokratische Vereinigung und steht denjenigen offen, die sich zur freiheitlich demokratischen Grundordnung auf der Grundlage des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Sachsen bekennen.

Die Freien Wähler e.V., die Wählergemeinschaften, die freien Wählerinitiativen in Sachsen sind die stärkste Bürgerbewegung im Freistaat und derzeit mit rd. 24 % kommunalpolitisch nach der CDU, die Nr. 2.

Seit 1990 wuchsen diese Initiativen in Sachsen, gegründet von parteiunabhängigen Bürgerinnen und Bürgern teils aus der 1989iger Bürgerbewegung, auf über 900 regionale Verbände und Vereine, an. Nichtsdestotrotz beschränkt sich der Handlungsspielraum dieser Volksvertreter/innen auf kommunale Gremien. Sachbezogene Forderungen, notwendige Entscheidungen fallen oftmals den vor Ort zwar schwächer werdenden, aber noch immer starken etablierten Parteiverbänden und deren politischen übergelagerten Interessen zum Opfer. Entscheidungen die für Kommunen lebenswichtig sind werden im sächsischen Landtag getroffen, wo Vereine trotz ihrer Kompetenz und ihres Engagement kein Mitspracherecht, keine Wahlmöglichkeit haben.

2009 gründeten darum weitsichtige Bürgervertreter/innen aus Sachsen, nach Grund- und Parteiengesetz die FREIEN WÄHLER Landesvereinigung Sachsen um den Bürgerwillen letztlich in das entscheidende Gremium, den LANDTAG des FREISTAATES SACHSEN zu tragen.

"... Wegen ihrer politischen Zielsetzung haben Parteien gemäß Art. 21 GG eine verfassungsrechtliche Sonderstellung gegenüber sonstigen Vereinigungen im Sinne des Art. 9 Abs. 1 GG. Sie unterscheiden sich beispielsweise von Bürgerinitiativen oder kommunalen Wählergemeinschaften dadurch, dass sie eine längerfristige Vertretung des Volkes im Deutschen Bundestag oder einem Landtag anstreben und sich nicht nur vorübergehend und nur auf kommunaler Ebene für ein bestimmtes Ziel einsetzen..."

Alle Freien Wählervereinigungen waren und sind angesprochen wie aufgerufen sich dieser/ihrer politischen Organisation anzuschließen. In dieser Vereinigung mitzumachen, sie zu stärken, sie zu führen.

Wir meinen, die Wählergemeinschaften sollen wie andere Mitbewerber schnellstmöglich mit den Informationen aus den Regierungen und Landtagen versorgt werden. Immer mehr Vorlagen und Beschlüsse in den Parlamenten berühren kommunale Belange. Die "Flüchtlingskrise" ist ein deutliches, wenn auch nicht schönes Beispiel.
Ihre Vorschläge und auch Kritik gehören in die Debatten der Parlamente.

Wir, die gewählten Vertreter der FREIEN WÄHLER Landesvereinigung Sachsen meinen, dass es nunmehr an der Zeit ist unsere Kraft endlich zu bündeln und Wirkung entfalten lassen.
Es gibt gemeinsame Interessen und Ziele. Lassen Sie es nicht zu das etablierte Partei ihre Interessen ausnützen, das populistische Äußerungen ob von Mitte, Links oder Rechts, den Bürger/innen einen scheinbar "Alternativlosen" Weg aufzeigen der zu Uneinigkeit und Zersplitterung führt.

Ergreifen Sie PARTEI für Ihr Land!

Freie Wähler Sachsen - Unsere Themen

Eine neue Kultur - Politik - gegen Politikverdrossenheit
 

Eine neue Kultur - Politik - gegen Politikverdrossenheit

Politisch zeichnen wir Freien Wähler Sachsen uns dadurch aus, dass wir uns für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort einsetzen. Die Achtung vor den Menschen sowie der Wille zur politischen Veränderung sind Motivation für unser politisches Denken und Handeln.
Freiheit hat Vorrang
 

Freiheit hat Vorrang

Wir Freien Wähler Sachsen sehen in der größtmöglichen Freiheit des Einzelnen die Gewähr für eine gedeihliche Entfaltung der positiven Kräfte der Menschen. Gesellschaftliche Gerechtigkeit und sozialer Ausgleich lassen sich nur in einer freiheitlichen Demokratie erreichen.
Direkte Demokratie - starke Bürger
 

Direkte Demokratie - starke Bürger

Demokratie ist die Herrschaft, die vom Volk ausgeht. Doch immer mehr Menschen verlieren das Interesse an der Mitgestaltung „Ihres“ Staates, die Wahlbeteiligungen sinken.
Anwälte der Kommunen
 

Anwälte der Kommunen

Schönfeld ist eine Gemeinde in Sachsen im Nordosten des Landkreises Meißen, direkt an der sächsisch-brandenburgischen Grenze und unweit der Königsbrücker Heide gelegen. Sie ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Schönfeld.
Bildung, Wissenschaft, Kultur und Vereinswesen
 

Bildung, Wissenschaft, Kultur und Vereinswesen

Europäische Vergleichsstudien haben gezeigt, dass Deutschland im Hinblick auf die Schulbildung nur noch Mittelmaß ist. Der gute Stand von Sachsen, muss weiter gehalten und ausgebaut werden.
Arbeit, Wirtschaft und Verkehr
 

Arbeit, Wirtschaft und Verkehr

Die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung führt zu dramatischen gesellschaftlichen Verwerfungen. Politik und Wirtschaft müssen dem mit neuen Lösungen auf dem Arbeitsmarkt und mit kommunalen Beschäftigungsmodellen begegnen.
Umwelt, ländlicher Raum und Energie
 

Umwelt, ländlicher Raum und Energie

Die Natur ist die Existenzgrundlage allen Lebens. Deutschland und Sachsen können zwar die globalen Fehlentwicklungen nicht aufhalten, sind aber aufgrund der hervorragenden technologischen Möglichkeiten in der Lage, umweltbewusste Alternativen zu entwickeln.
Gesundheit, Vorsorge, Behinderung und Alter
 

Gesundheit, Vorsorge, Behinderung und Alter

Gesundheitspflege und die Vorsorge für die umfassende Versorgung erkrankter Menschen sind zentrale, alltägliche Anliegen unserer Gesellschaft.
Sachsen - mitten in Europa
 

Sachsen - mitten in Europa

Die Freien Wähler Sachsen bekennen sich zu Europa sowie dessen Entwicklung nach dem Zweiten Weltkrieg und seinen Organisationen und Institutionen. Ein starkes Europa, ein Europ

Vorsitzender Steffen Große


„Unabhängigkeit ist unsere Stärke“

Vom kommunalen Selbstverwaltungsrecht im Sinne des großen Reformers Freiherr vom Stein leiten wir FREIEN WÄHLER unsere Legitimation ab.
Wir sind traditionell, wenn es um die Erhaltung von Werten geht und wir sind modern und kreativ, wenn es um zukunftsorientierte Lösungen für Sachsen und für Deutschland geht
Wir brauchen eine neue Politik- und Entscheidungskultur!
Mehr Respekt im Umgang miteinander, weniger Streit, mehr Kompromissbereitschaft.
Und wir brauchen echte Lösungen für die Zukunft, damit wir den Einwohnerverlust von 1 Mio. Bürgern bald wettmachen und junge Leute im Land halten. Sachsen darf nicht länger deutsches Stiefkind in Randlage sein. Durch europäische Vernetzung - vor allem im Verkehrswegebereich, Tourismus, durch Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft - sollten wir mit unseren Nachbarn in die Mitte Europas rücken - als Herz und Motor.
FREIE WÄHLER wollen die Teilhabe aller Menschen an den Segnungen der sozialen Marktwirtschaft.

Steffen Große
Landesvorsitzender
Unterstützt von Nirvana & WordPress.